Quartal 3: Handlungsfeld U/E

Handlungsfeld U / E


Kompetenzen

LuL kennen die sozialen und kulturellen Lebensbedingungen, etwaige Beeinträchtigungen und Barrieren von und für Schülerinnen und Schüler(n) und nehmen im Rahmen der Schule Einfluss auf deren individuelle Entwicklung. (Kompetenz 4)

LuL vermitteln Werte und Normen, eine Haltung der Wertschätzung und Anerkennung von Diversität und unterstützen selbstbestimmtes Urteilen und Handeln von Schülerinnen und Schülern. (Kompetenz 5)


Fachspezifische Erschließungsfragen

  • Welche Werte und welche Werthaltung sind mir persönlich im Philosophieunterricht wichtig?
  • Welche Fortschritte habe ich in der Wahrnehmung von Potentialen gemacht?
  • Welche Position habe ich im Spannungsfeld von Relativismus und Universalismus?

Inhaltliche Bezüge / Themen

  •  Moralische Entwicklung mit Hilfe von Dilemmata und Gedankenexperimenten initiieren und begleiten
  • Die drei Perspektiven des Unterrichts in Praktischer Philosophie als erzieherische Herausforderung
  • Das Selbstverständnis als Philosophielehrer explizit thematisieren und wichtige Positionen der Werteerziehung kennen lernen