Archiv für den Monat: Januar 2019

Fachseminar vom 30.1.2019

Agenda

Rückblick auf die Fachstudientage 

Methoden im PL-Unterricht

  • Fachdidaktische Methodendiskussion (Rohbeck, Martens, Wittschier)
  • Methoden im Detail I: Phänomenologisches Philosophieren
  • Methoden im Detail II: Begriffsanalyse

Methoden

Phänomenologische Methode (ZUM-Unterrichten: Fachdidaktik Ethik)

Begriffsanalyse (ZUM-Unterrichten: Fachdidaktik Ethik)

Literatur

Methoden allgemein

Meyer, Hilbert: Unterrichtsmethoden II: Praxisband, Berlin: Cornelsen 1987, v. a. Kap. 9–11.

Siebert, Horst: Methoden für die Bildungsarbeit. Leitfaden für aktivierendes Lehren, Bielefeld: WBV 2010 (4. Auflage).

Konstruktivistischer Methodenpool (Uni Köln)

Michael Wittschier: Methoden-Tempel

Methoden philosophiespezifisch

Pfister, Jonas: Werkzeuge des Philosophierens, Stuttgart: Reclam 2013.

Soentgen, Jens: Selbst denken! 20 Praktiken der Philosophie, Wuppertal: PHV 2005 (4. Auflage).

Wuchterl, Kurt: Methoden der Gegenwartsphilosophie: Rationalitätskonzepte im Widerstreit, Bern/Stuttgart/Wien: Haupt (UTB) 1998 (5. Auflage).

***

Brüning, Barbara: Philosophieren in der Sekundarstufe. Methoden und Medien, Weinheim/Basel/Berlin: Beltz 2003.

Martens, Ekkehard: Methodik des Ethik- und Philosophieunterrichts. Philosophieren als elementare Kulturtechnik, Hannover: Siebert 2005 (2. Auflage).

Wittschier, Michael: Gesprächsschlüssel Philosophie. 30 Moderationsmodule mit Beispielen, Düsseldorf: Patmos 2014.

Wittschier, Michael: Textschlüssel Philosophie. 30 Erschließungsmethoden mit Beispielen, Düsseldorf: Patmos 2014.

***

Zeitschrift für Didaktik der Philosophie und Ethik 2/2000 (Thememheft: Transformationen: Denkrichtungen der Philosophie und Methoden des Unterrichts).

Jahrbuch für Didaktik der Philosophie und Ethik 4/2003 (Themenheft: Didaktische Transformationen)

Phänomenologisches Philosophieren

Baum, Patrick: „Filmischer Rhythmus und Zeitgefühl. ‚Phänomenologische‘ Annäherung an das subjektive Zeitempfinden bei Spiel mir das Lied vom Tod (Klasse 9 und 10)“, in: Ethik und Unterricht 01/2009, S. 36–39.

Martens, Ekkehard: Methodik des Ethik- und Philosophieunterrichts. Philosophieren als elementare Kulturtechnik, Hannover: Siebert 2005 (2. Auflage) – v. a. Kap. 3.1 „Phänomenologie“ und 4.1 „Etwas wahrnehmen können“.

Werner, Dittmar: „Alltag und Lebenswelt. Perspektiven einer didaktischen Phänomenologie“, in: Zeitschrift für Didaktik der Philosophie und Ethik 2/2000, S. 110–116.

Werner, Dittmar: Alltag und Lebenswelt. Phänomenologische Erkundungen zur Religionspädagogik, Ethik und Philosophie in bildungstheoretischer und unterrichtspraktischer Ausrichtung, Dresden: Thelem 2005, v. a. Kapitel 7 und 9.

***

Zeitschrift für Didaktik der Philosophie und Ethik 3/2018 (Thememheft: Phänomenologie).

Begriffsanalyse

Brüning, Barbara: Philosophieren in der Sekundarstufe. Methoden und Medien, Weinheim/Basel/Berlin: Beltz 2003, S. 43–52 (Kap. 2.1 Begriffsanalyse).

Engels, Helmut: „Sprachanalytische Methoden im Philosophieunterricht: Mittel der Kritik, Hilfe beim Verstehen und Erkennen, Schutz vor den Fallstricken der Sprache“, in: Rohbeck, Johannes (Hrsg.): Philosophische Denkrichtungen (Jahrbuch für Didaktik der Philosophie und Ethik Bd. 2), Dresden: Thelem 2001, S. 35–80.

Fachstudientage vom 21.1.2019 und 22.1.2019

Agenda

Unterrichtsvorbesprechung

Gemeinsame Planung zweier Unterrichtsstunden

Gemeinsame Reihenplanung (Sek. I / Sek. II)

Methoden / Medien

Offene Evaluation (mit Mentimeter)

Literatur

Primärtexte

Moritz Schlick: Die Probleme der Philosophie in ihrem Zusammenhang. Vorlesung aus dem Wintersemester 1933/34, Frankfurt am Main: Suhrkamp 1986 [Auszüge].

Francis Bacon, Instauratio magna (Große Erneuerung der Wissenschaften) [Auszüge, Volltext bei zeno.org]

Sekundärliteratur

Baum, Patrick: „Geisterschweine, Zwerge und Orangenmarmelade. ‚Nicht-lustig‘-Cartoons als Einstieg in die Erkenntnistheorie“, in: Ethik und Unterricht 4/2014, S. 27–29.

Kernlehrplan Philosophie (MSW NRW)

Schulinterner Lehrplan Philosophie des Clara-Schumann-Gymnasiums, Bonn 2013

Fachseminar vom 16.1.2019

Agenda

Unterrichtsplanung III

Gesprächskultur

Aufgabenkultur

Methoden / Medien

Brainstorming (mit Answergarden)

Zielscheibenevaluation (mit MentiMeter)

Literatur

Unterrichtsgespräche

Blesenkemper, Klaus: „Das sokratische Gespräch“, in: Brüning, Barbara (Hrsg.): Ethik/Philosophie-Didaktik. Praxishandbuch für die Sekundarstufe I und II, Berlin: Cornelsen 2016, S. 71–84.

Breun, Richard: „Gesprächselemente zur Gestaltung von Diskussionen (Sekundarstufe I)“, in: Ethik und Unterricht 04/2011, S. 32–33.

Draken, Klaus: „Wie frag‘ ich bloß? Von Sokratischer Gesprächsmotivation und Kompetenzorientierung im Unterrichtsgespräch“, in: Ethik und Unterricht 04/2011, S. 48–52.

Henke, Roland W: „Hinweise zur Gesprächskultur im Unterricht PL/PP“ (Fachseminar Philosophie, ZfsL Bonn 2005) [unveröffentlicht].

Meyer, Hilbert: Unterrichtsmethoden. Band II: Praxisband, Berlin: Cornelsen 1987 u.ö., S. 280 ff. (Kap. „Gesprächsformen“).

Pabst-Weinschenk, Marita: „Und wo ist Ihr Blinder Fleck? Wie Lehrer ihr eigenes Gesprächsverhalten reflektieren können“, in: Ethik und Unterricht 04/2011, S. 16–20.

Wittschier, Michael: Gesprächsschlüssel Philosophie. 30 Moderationsmodule mit Beispielen, Düsseldorf: Patmos 2014.

***

Ethik und Unterricht 04/2011 (Themenheft: Gespräche)

Aufgabentypen

Leisen, Josef: „Lernaufgaben sind zum Lernen da! Antworten auf häufig gestellte Fragen“, in: Ethik und Unterricht 03/2013, S. 7–10.

Wiater, Werner: „Das Neue an der neuen Aufgabenkultur. Ein Fragenkatalog für den Aufgabencheck“, in: Ethik und Unterricht 01/2015, S. 11.

Zierner, Gerhard: „Kompetenzorientierte Aufgaben stellen“, in: Ethik und Unterricht 01/2015, S. 7–10.

***

Ethik und Unterricht 01/2015 (Themenheft: Aufgaben stellen – Leistung messen)

Ethik und Unterricht 03/2013 (Themenheft: Lernaufgaben)